ROVASI beleuchtet das Qatar National Museum


17/01/2020

Das Qatar National Museum wurde vom Architekten Jean Nouvel konzipiert, wobei er sich von dem charakteristischen Kristall der Sandrose inspirieren ließ, um dieses emblematische Gebäude zu schaffen. Das Museum umfasst Räume für Dauerausstellungen, Wechselausstellungen, eine Aula und verschiedene Restaurationsbereiche auf insgesamt 52.167 m2. Für die allgemeine Innenbeleuchtung des Museums entwickelte ROVASI maßgeschneiderte Beleuchtungskörper. Die ursprünglichen Leuchten aus der Familie V20 (Downlights ohne Kreis in symmetrischer und asymmetrischer Ausführung) wurden von ROVASIs technischer Abteilung neu gestaltet, um die Anforderungen des Architekten und der Lichtdesigner von Licht Kunst Licht bis ins kleinste Detail zu erfüllen.

Photos

ROVASI beleuchtet das Qatar National Museum